Kompo 7 erfolgreich absolviert

Die H7 hat es geschafft! Vom 17.06. – 19.06.19 haben sie sich ihre “Eintrittskarte“ für die Lehrbaustelle Schlüchtern erarbeitet. Verschiedene Tests und knifflige Aufgaben mussten gelöst, in einer Gruppe interagiert und wenn möglich, innerhalb einer vorgegebenen Zeit zu einem Ergebnis gekommen werden. Dies war nicht immer einfach, trotzdem gab es prima Ergebnisse. Zum Jobinterview kam diesmal Stefan Maul, Leiter der Lehrbaustelle Schlüchtern.

So konnte man nicht nur Interessantes zum Beruf des Maurer erfahren, sondern auch gleich den „zukünftigen Chef für die beiden Wochen nach den Sommerferien“ kennenlernen. Betreut wurde das Kompetenz – Feststellungsverfahren von Frau Waigand, Frau Franke, Frau Lange, Frau Weber & Herrn Becker.

Bericht: FRA

Besuch bei „Bien und Zenker“

Die Vorabgangsklassen der Brüder – Grimm – Schule Steinau besuchten am 17.Mai 2019 die Fa. Bien – Zenker in Schlüchtern. Ziel war es, die Schüler der Haupt – und Realschule mit einem attraktiven Arbeitgeber der Region bekannt zu machen und den Schülerinnen und Schülern die gebotenen Ausbildungsmöglichkeiten vor Ort näher zu bringen. Um dies zu erreichen hat sich die Fa. Bien – Zenker einen ganzen Vormittag Zeit genommen und mit viel Liebe zum Detail eine informative Werksführung samt Musterhäuser und Bienenhaus sowie eine Präsentation zur Vorstellung von Unternehmen und Ausbildungsberufen den Schülerinnen und Schülern geboten.
Begleitet wurden die Gruppen von Ausbildungsleiterin Rebecca Grothe, Kurt Kosch sowie mehreren Bauzeichner-Azubis aus unterschiedlichen Lehrjahren. Es bleibt die Hoffnung, dem einen oder anderen Schüler wichtige Impulse bei der Berufswahl gegeben zu haben.

Bericht: FRA