Infos der Schulleitung

Vollsperrung in Ürzell -Ulmbacher Str.                                                                                                                                                     Ab Montag, 31.08.2020, kommt es in Ürzell, Ulmbacher Straße, L3178 wegen Tief- und Straßenbauarbeiten zu einer Vollsperrung. Durch die Umleitungsstrecke ergeben sich umfangreiche Fahrplanänderungen mit Zeitverschiebungen insbesondere auf der MKK 95. Umlaufbedingt ergeben sich auch Änderungen der Fahrzeiten auf den Linien MKK 90, MKK 94, MKK 95 und MKK 99. Die Aushangfahrpläne werden entsprechend angepasst und ausgehängt. Weitere Informationen und die Baustellenfahrpläne finden Sie unter www.vgf-fulda.de. Für Rückfragen: 06661 9635-777 

Betreuungsangebot

Da sich in der Mittagsbetreuung bekanntermaßen eine Durchmischung der Klassen nicht vermeiden lässt, besteht eine Maskenpflicht sowohl auf dem Weg in die Betreuungsräume, als auch in den Spielräumen. Somit ergibt sich, dass die Masken ausschließlich in der Cafeteria und  in der Hausaufgabenbetreuung abgenommen werden können, wenn die Schülerinnen und Schüler ihren Platz mit sicherem Abstand zu ihren Mitschülern eingenommen haben. Wenn in den Hausaufgabenräumen nicht ausreichend Abstand gewährleistet werden kann, besteht ebenfalls eine Maskenpflicht!

Informationen zum Schuljahr 2020/21

Aktuelle Informationen aus dem Kultusministerium

Unterricht allgemein

  • Der neue Stundenplan gilt ab Dienstag, den 18. August
  • Der Unterricht findet in Klassenstärke statt
  • Außerhalb der Unterrichtsräume (also in allen Pausen, beim Betreten der Schule, u.a.) gilt ab sofort hessenweit die Maskenpflicht
  • Während des Unterrichts besteht im Moment noch keine Maskenpflicht
  • Gerade in den Pausen ist unbedingt auf den Mindestabstand zu achten
  • Das Händewaschen ist weiterhin fort zu führen
  • Bitte Informationen für Reiserückkehrer beachten: Informationen Schule Kindergärten für Reiserückkehrer vom 15.07.2020

Betreuung & AG

  • Wichtige Information: Wir bitten zu bedenken, dass mit dem Ende des Klassenunterrichts am jeweiligen Tag eine klassenübergreifende Durchmischung der Schülerinnen und Schüler, die an der Mittagsbetreuung teilnehmen, im Rahmen der Betreuung nur sehr bedingt vermieden
>>> Weiterlesen <<< “Informationen zum Schuljahr 2020/21”

Schulanmeldung Schuljahr 2021/2022

Aufgrund der aktuellen Covid-19-Pandemie entfiel der Schulanmeldetermin einschließlich der sprachlichen Überprüfung im März 2020.
Alle Eltern erhalten nach Pfingsten einen Brief mit den Anmeldeformularen und aktuellen Informationen.
Die sprachliche Überprüfung wird auf den Herbst 2020 verschoben.
Diesbezüglich erhalten Sie vorher entsprechende Informationen.

Wir bitten um Ihr Verständnis in dieser außergewöhnlichen Situation.

Gez.
Schulleitung

Hilfen bei familiären Problemen

Die Kinder werden in dieser Krisenzeit verstärkt in ihren Familien betreut und versorgt. Das über längere Zeit ungewohnte Zusammensein des Familienverbundes, kann in dem einen oder anderen Fall Konflikte hervorrufen. Der erhöhte Betreuungsaufwand in Familien sowie gesundheitliche Gründe können zu Versorgungsnotlagen in den Familien führen.
Aus diesem Grund möchte die Jugendhilfe im MKK Eltern, Kindern und Jugendlichen frühzeitig Unterstützungsmöglichkeiten aufzeigen.
Die Jugendhilfe im MKK hält ab 30. März 2020 ein erweitertes telefonisches und digitales Beratungsangebot vor.
Im Anhang finden Sie die wichtigsten Kontaktadressen und Erreichbarkeiten aufgeführt.

Hilfen Schule

Eltern und Schüler/innen können natürlich auch bei Beratungsbedarf jederzeit unsere Sozialpädagogen per Mail kontaktieren oder über die Schulverwaltung einen Termin vereinbaren. (Tel. 06663-809840)

  • ZKJF: Jenny Stalf (jenny.stalf [at] zkjf.de
  • UBUS Grundschule: Sandra Straulino (sandra.straulino [at] bgs-steinau.de)
  • UBUS SEK I: Katharina Würz (katharina.wuerz [at] bgs-steinau.de)

Hilfen Staatliches Schulamt

Weitere Hilfen

  • Nummer
>>> Weiterlesen <<< “Hilfen bei familiären Problemen”