Vorlesewettbewerb der Grundschule

Vorlesewettbewerb der vierten Klassen an der Brüder-Grimm-Schule: Im Januar fand an der Brüder-Grimm-Schule in Steinau der Vorlesewettbewerb der vierten Klassen statt.

Die Siegerinnen und Sieger der vierten Klassen Sharin Dieterich, Matteo Bruno, Clarissa Rothmann, Sam-Noah Riedel, Zarah Amend und Jaron Keidel stellten ihr Können unter Beweis. Die Jury setzte sich dieses Jahr zusammen aus dem Schulelternbeiratsvorsitzenden Karl-Heinz Hach, Schulleiter Guido … >>> Weiterlesen <<< “Vorlesewettbewerb der Grundschule”

Seilspring-Projekt der Deutschen Herzstiftung

Laufen, Springen, Ballspielen- was eigentlich dem natürlichen Bewegungsdrang von Kindern entspricht, gehört nicht mehr selbstverständlich zu deren Tagesablauf. Um Kinder wieder zu mehr Bewegung zu motivieren, hat die Deutsche Herzstiftung das Präventionsprojekt „Skipping Hearts“ initiiert. Das Projekt, das in Zusammenarbeit mit der Technischen Universität München wissenschaftlich untersucht wurde, erfreut sich großer Beliebtheit. Bisher hat es bundesweit mit über 17.000 Workshops … >>> Weiterlesen <<< “Seilspring-Projekt der Deutschen Herzstiftung”

Themenreihe „Sucht, Handy und Mobbing“ an unserer Schule

  • Zu den Themen „Sucht, Handy und Mobbing“ finden viele Veranstaltungen für Eltern, SchülerInnen und LehrerInnen an unserer Schule stattDonnerstag, 31.10.: Präventionstag AWO (Fachstelle für Suchtprävention) für die Klasswe H7 und R7
    • Dienstag, 12.11.: Infoveranstaltung für Lehrkräfte „Nutzung von gängigen verbotenen Substanzen“ 13:30 Uhr bis 15:30 Uhr
    • Mittwoch, 13.11., Dienstag, 19.11.: „Partydroge“; Workshops für H9, R9, R10; die Kosten werden vom
>>> Weiterlesen <<< “Themenreihe „Sucht, Handy und Mobbing“ an unserer Schule”

Spende von der Arbeiterwohlfahrt Steinau

Von links nach rechts: Schulleiter Guido Seib und Vorsitzender der Arbeiterwohlfahrt Steinau Herr Hans Joachim Knobeloch

Am 31.10.2019 besuchte Herr Hans Joachim Knobeloch, Vorsitzender der Arbeiterwohlfahrt in Steinau, die Brüder-Grimm-Schule und überreichte dieser eine Spende in Höhe von 1.000, – €.

Die Arbeiterwohlfahrt (AWO) Deutschland feiert in diesem Jahr ihr 100-jähriges Jubiläum. In Steinau wurde die AWO als Verein 1989 … >>> Weiterlesen <<< “Spende von der Arbeiterwohlfahrt Steinau”

Sechstklässler besuchen das Brüder-Grimm-Haus Steinau

Ende September machten sich die Klassen F6a und F6b auf den Weg und besichtigten das Brüder Grimm-Haus in Steinau. Begleitet wurden sie von Frau Malkmus, Frau Würz und Frau Fitzenberger.

Vor Ort erhielten beide Klassen jeweils eine interessante Führung durch das Haus der Märchensammler. Begonnen wurde in der rekonstruierten Küche des Amtshauses, die einen ersten Einblick in das frühere Leben … >>> Weiterlesen <<< “Sechstklässler besuchen das Brüder-Grimm-Haus Steinau”

Backstage bei den Rittern

Jedes Jahr im Spätsommer findet in Steinau ein mittelalterliches Spektakel statt, mit Ritterkämpfen, Lagerleben und allerlei Interessantes rund um das Mittelalter. Die Klasse H7 beschäftigt sich derzeit intensiv im Rahmen des Geschichtsunterrichtes mit dieser Zeit. Klassenlehrerin Frau Schneider war es gelungen, eine Backstage – Führung zu organisieren und so erwarteten die Klasse ganze 12! – nach unterschiedlichen Jahrzehnten gewandete Männer … >>> Weiterlesen <<< “Backstage bei den Rittern”

2C besucht Bauernhof

Schüler der Klasse 2c der Brüder-Grimm-Schule Steinau besuchen Bauernhof in Seidenroth: Die Klasse 2c der Brüder-Grimm-Schule Steinau setzt sich gerade im Sachunterricht intensiv mit dem Thema „Bauernhof“ auseinander. Die Kinder und ihre Lehrerin Tanja Lutz haben sich sehr gefreut, dass Familie Gellhaar aus Seidenroth sie zu einem Besuch auf ihren Bauernhof eingeladen hat. Die Schülerinnen und Schüler durften die 150 … >>> Weiterlesen <<< “2C besucht Bauernhof”

Fahrrad-Exkursion der F6a

Die Sportklasse F6a hat im Rahmen ihres Unterrichtes das Thema Fahrrad in den Fokus der Praxis gestellt. Das Schulgelände wurde kurzerhand mit den Augen der Erlebnis- und Abenteuerpädagogik in eine anspruchsvolle Fahrtstrecke umgewandelt. Es ging über Beton-, Sport- und Grünflächen, die Hügel hoch und runter.

In jeweils zwei vierstündigen Blocks wurden Fahr- und Schalttechniken besprochen und geübt. Geschicklichkeitsfahren, Zeitfahren, Parcoursfahren … >>> Weiterlesen <<< “Fahrrad-Exkursion der F6a”