Erste Hilfe in der Grundschule

Direkt nach unserem Fahrradführerschein begannen wir mit einer großen 1. Hilfe-Einheit. Fr. Riefer brachte uns bei, wie man Wundpflaster auf Fingerkuppen oder Ellbogen klebt und wie man Kopf- und Druckverbände anlegt.

Wir lernten auch, wie man Personen in eine stabile Seitenlage legt. Jeder von uns durfte sogar eine Herz-Lungen-Wiederbelebung durchführen. Das war besonders spannend.

Nun sind wir für unser Alter bestens auf Notfälle dieser Art vorbereitet. Dafür sagen wir, die Klasse 4C, ein ganz herzliches Dankeschön an Fr. Riefer.

Bericht: GäR