Kooperation mit dem FV Steinau 1919 e. V. verlängert!

Der Deutsche Fußball-Bund unterstützt im Rahmen des Projektes „Doppelpass“ Kooperationen zwischen Schule und Sportvereinen.

Innerhalb dieses Projektes arbeitet die Brüder-Grimm-Schule Steinau ebenfalls schon viele Jahre erfolgreich mit dem FV Steinau und erhielt für das laufende Schuljahr ein kleines Ausrüsterpaket sowie den Kooperationsvertrag als Urkunde.

Auf dem Bild freuen sich die Torjäger-Legende und Vorstandsmitglied Christoph Müller sowie Schulsportleiter Jochen Maikranz über die neuen Ausrüstungsgegenstände, wie Bälle, Pumpe, Trainingsleibchen und Schiri-Pfeife.

Ein Dank an den FV Steinau 1919 e. V. für die Unterstützung und gute Zusammenarbeit!

Bericht: JoMaikranz