Dem alten Steinau auf der Spur

Im Rahmen des Politik- und Wirtschaftsunterrichts beschäftigte sich die Klasse H7 mit Klassenlehrerin Kathrin Franke in den vergangenen Monaten mit dem historischen Steinau.

Es gab nicht nur im Schloss eine Menge zu entdecken, auch in den kleinen Gassen von Steinau findet sich so manches historisches Kleinod. Die Klasse war viel unterwegs, unterstützt durch den „Historischen Steinauer Rundgang“ (zu erhalten im Touristikbüro Steinau) und erkundete alle Stationen vor Ort.
Im Unterrichtet wurde dann nachbereitet und recherchiert. Highlights waren die Schlossführung durch Schlossverwalter Herrn Kohlhaas und die Ersteigung des Turms mit einem fantastischen Blick über das schöne Steinau.

Bericht: FRA